• Web-Plattform, Mobile Apps

Seon betreibt eine Sicherheitsplattform für Länder mit schwieriger Sicherheitslage, mit der Nutzer in Notsituationen direkt mit dem nächstgelegenen privaten Sicherheitsdienst verbunden werden können. Seon vertreibt für die Plattform einen eigenen Hardware-Clip, den die Nutzer unauffällig an der Kleidung tragen können.

Kunde

Seon Security

Startup

Verwendete Technologien
  • Ruby on Rails
  • React JS
  • PostgreSQL, Redis
  • Android, iOS
  • Bluetooth LE
  • GPS live tracking

Wir haben Seon bereits in der Konzeptphase vor der Gründung im Sommer 2017 begleitet und Konzepte getestet, Ideen evaluiert und Prototypen entwickelt. Seit der Gründung sind wir verantwortlich für die Entwicklung der Web-Plattform und der Mobile Apps. Dazu begleiten wir die Entwicklung der Hardware bei einem Zulieferer in Shenzhen.

Der Markteintritt erfolgt in Südafrika, mittelfristig wird die Plattform für Nutzer in unterschiedlichen Ländern in Afrika und Südamerika verfügbar sein. Während die Nutzer-Seite der Plattform relativ ähnlich bleibt, muss für jeden Markt eine individuelle Lösung für die Seite der Helfer gefunden werden. Je nach Land ist Infrastruktur der Polizei und der privaten Sicherheitsdienstleister ganz unterschiedlich organisiert.

Haben Sie weitere Fragen zu unserer Arbeit für Seon? Haben Sie eine Anfrage zu einem ähnlichen Projekt? Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an, wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

So kontaktieren Sie uns

Schreiben Sie uns, rufen Sie uns an, kommen Sie auf einen Kaffee vorbei. Wir freuen uns auf Sie.

Vorbeikommen

Lionizers GmbH
Schloßmühlendamm 25
21073 Hamburg

Social Media